Gestorben wird immer

Familie Weisgut ist tief zerrüttet. Mit 91 Jahren nun möchte Matriarchin Agnes Geheimnisse offenbaren, die die Familie bis in die Gegenwart beeinflussen. Allein das Leben ihrer Enkelin Birte ist voller ungeklärter Fragen: Wohin ist ihre Mutter geflüchtet? Warum musste ihre Cousine sterben? Und wer ist Gregor, der von ihrer sonst so strengen Großmutter so liebevoll behandelt wird?

Magst du Cookies? Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen